Besuch von Rudi Fischer im Landtag

Wolltet ihr schon immer einmal den Landtag von Innen sehen? Dann habt ihr jetzt die Chance! Am 15. Februar geht es nämlich ab in den Landtag, wo wir den Abgeordneten Rudi Fischer besuchen. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr vor dem Landtagsgebäude. Anmelden könnt ihr euch unter dem folgenden Link. Wir freuen uns auf euch. 😁 https://forms.gle/WRtMj9HpGsPo5i1m7

Anmeldung

Jugendpolitisches Forum der Friedrich-Naumann-Stiftung

Das Jugendpolitische Forum ist die Ideenfabrik für Grundsatzfragen der Politik. Hier werden aktuelle Herausforderungen ergebnisoffen beleuchtet, debattiert und mit Blick auf die liberalen Werte beraten.

Dabei stehen mehrere Arbeitskreise zur Verfügung, die sich jeweils einem politischen Schwerpunkt widmen. In einer vielseitigen Mischung aus Expertenvorträgen, Diskussionsrunden und Workshops zur Selbsterarbeitung werden Ideen und Vorschläge entwickelt, reflektiert und schließlich präsentiert.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Interesse und inhaltliches Engagement sind jedoch gefragt. Die Veranstaltung steht allen interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen offen. Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es bei diesem Seminar keine Einzelzimmer!

Eine Fahrtkostenerstattung kann bei der Veranstaltung beantragt werden und wird nur bei vollständiger Teilnahme an allen Programmpunkten gewährt. Beträge unter 3,00 € werden nicht erstattet.

Bitte wählt bei eurer Anmeldung einen Arbeitskreis aus.

Eine Teilnahme bzw. Zusage auf Facebook wird NICHT als Anmeldung gewertet! Bitte meldet euch ausschließlich über den Anmeldungslink an.

Anmeldung

How to LaKo

Es ist mal wieder so weit: am 29.02/01.03. findet der nächste Landeskongress der JuLis BaWü statt. Egal ob es dein erster LaKo ist oder du schon erfahrener Kongressgänger bist, bieten wir wie jedes Mal eine vorbereitende Sitzung an. Es geht um das richtige Schreiben von Anträgen, den Ablauf des Kongresses, eure Möglichkeiten, euch als Mitglieder einzubringen und vieles mehr. Wir freuen uns auf einen entspannten Abend und wie immer einen gemütlichen Ausklang im Anschluss.

Neujahrsempfang FDP Tübingen

Es ist wieder so weit: der Neujahrsempfang der FDP Tübingen steht vor der Tür. Nachdem letztes Jahr die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zu Besuch war, haben wir auch dieses Jahr einen besonderen Ehrengast: Linda Teuteberg MdB, Generalsekretärin der FDP, kommt aus Berlin zu Besuch und hält eine Festrede zum Thema „Deutschlands Zukunft gestalten – Impulse für das Jahr 2020“. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

7. LAK-Marktplatz in Tübingen

Liebe JuLis, liebe Interessenten,

ich darf Euch recht herzlich zum 7. LAK-Marktplatz am 11. Januar 2020 ab 12 Uhr in Tübingen einladen.

Nach dem Landeskongress ist vor dem Landeskongress – es warten verwiesene Anträge auf Beratung, es gibt viele spannende tagesaktuelle Themen

Es werden folgende Landesarbeitskreise in angegebener Reihenfolge tagen:

  • LAK Bildung (Beginn ~12:15 Uhr)
  • LAK Liberale Schüler (Beginn ~14:45 Uhr)
  • LAK Handwerk und Wirtschaft (Beginn ~17:00 Uhr)

Wir werden wie gewohnt gemeinsam Mittagessen bestellen (auf Selbstkostenbasis). Süßwaren und Getränke werden zur Verfügung gestellt.

Durch die zeitgleich stattfindende Bundesmitgliederversammlung der Liberalen Hochschulgruppen bietet sich die Möglichkeit im Anschluss mit vielen jungen liberalen Menschen das Tübinger Nachtleben auszuprobieren.

Ich freue mich auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an mich wenden unter

Liebe Grüße

Alena

Anmeldung

BMV der LHG

Die 63. Bundesmitgliederversammlung der Liberalen Hochschulgruppe findet vom 10.-12. Januar 2020 in Tübingen statt.

Das Thema: „Innovationsmotor – Grundlagen für eine Spitzenforschung in Deutschland“

Anmeldung

Dreikönigstreffen der FDP 2020

Es ist wieder so weit: wie jedes Jahr findet auch diesen Januar wieder das Dreikönigstreffen der FDP statt. Zuerst findet der Landesparteitag der FDP Baden-Württemberg in Fellbach statt, und am Tag darauf die Dreikönigskundgebung in der Stuttgarter Staatsoper. Dazwischen liegt wie immer der Bunte Abend.
Alle weiteren Informationen findet ihr unter fdp-dreikoenig.de

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Anmeldung

Vorweihnachtsrunde: Meinungsfreiheit

Kurz vor Weihnachten möchten wir uns gemeinsam mit unserem Gast Benjamin Brandstetter, Leiter des Landesarbeitskreises Gesellschaft & Kultur, mit dem Thema Meinungsfreiheit beschäftigen. Wir wollen gemeinsam diskutieren wo ihre Grenzen liegen, oder wo und wie sie bedroht wird. Nach der Veranstaltung werden wir uns wie gewohnt zu einem gemütlichen Ausklang zusammenfinden. Wir freuen uns schon auf euer zahlreiches Erscheinen und einen schönen vorweihnachtlichen Abend!

Bezirksmitgliederversammlung JuLis Südwürttemberg-Hohenzollern

Liebe JuLis im schönen Bezirk Südwürttemberg-Hohenzollern, ein ereignisreiches Kalender- sowie Amtsjahr neigt sich dem Ende zu:

Neben dem Kommunal- sowie Europawahlkampf, bei welchem unser Andi Glück den Sprung ins EP schaffte, befassten wir uns im Rahmen rhetorischer Skill-Seminare mit der adressatenorientierten Vermittlung von politischen Zusammenhängen. In jedem Kreisverband gab es eine Bezirksveranstaltung. Das Tableau war umfangreich: Den Anfang machte eine Bildungsveranstaltung in Tübingen in welcher der Versuch unternommen wurde ein zeitgemäßes Bildungsverständnis zu skizzieren. Der KV Reutlingen organisierte einen 24h-Wahlkampftag mit Andi Glück MdEP und Pascal Kober MdB. Mit Marcel Klinge MdB sprach der KV Zollernalbkreis-Sigmaringen über Sport und setzte es praktisch in einer Kletterhalle um. Am schönen Bodensee fand unser Bezirkssommerfest mit Berichten aus dem Bundestag von Benni Strasser MdB und Pascal Kober MdB statt. Den Abschluss bildete das zum zweiten Mal stattfindende BePw, diesmal in Ulm und mit namhaften Referenten zum Thema China. Herzlich laden wir euch nun zu unserer BMV in Balingen ein. Diese findet am Freitag, dem 13. Dezember ab 19 Uhr im Restaurant Hirschgulden (Charlottenstrasse 27) in Balingen statt.

Volt ihr Glühwein? – Get Together mit dem RPJ Tübingen und Volt

Das politische Leben in Tübingen ist vielfältig und seit der Europawahl sogar noch ein wenig vielfältiger geworden. Wir JuLis Tübingen freuen uns, am 12.12. mit dem RPJ die neue Europapartei Volt zu Gast zu haben, um uns in entspannter vorweihnachtlicher Atmosphäre auszutauschen und zu diskutieren. Für Publikumsbeteiligung wird es selbstverständlich auch ausreichende Gelegenheit geben, bevor wir uns noch zu einem gemütlichen Ausklang zusammenfinden werden. Wir freuen uns auf viele Besucher und einen spannenden, produktiven Abend!